Daz3D landete mit der neuen Version von Daz|Studio 4 bereits einen großen Coup. Mit der Einführung der „Genesis“-Figur erlangte das Unternehmen auch bereits Innovationspreise.

Nun veröffentlicht Daz3D die neueste Version der beliebten Figur Victoria. Allerdings ist Victoria5 nicht für POSER von SmithMicro geeignet, da sie die Eigenschaften der Genesis-Figur in sich vereint, die in Poser nicht nutzbar sind.

Victoria 5

Victoria 5 – Die erfolgreiche Frau, nun auch als Genesis-Figur

Die Vorteile der Genesis gegenüber der Poserfiguren liegen auf der Hand. Absolute Austauschbarkeit der Kleidungsstücke und die dynamische Veränderung von Körpermerkmalen hat der Genesis den Innovationspreis des CGMags verschafft.

Mit Victoria 5 erhält der Käufer zwei neue Formen und eine hochauflösende Elite-Textur. Sie lässt sich, dank der vielfältigen Überblendungsmöglichkeiten, zu zahlreichen anderen Charakteren verändern.

Natürlich funktionieren auch sämtliche Muskelmorphs und andere Erweiterungen für die Genesis-Figur. Anders herum sind auch alle Victoria 5 Optionen auf die Standard Genesis Figur anwendbar.

Zur Zeit ist Victoria 5 nur für Mitglieder des Platinum Clubs verfügbar. Neben der Grundfigur bietet Daz3D auch diverse Bundles an. Außerdem sind im Shop alle Ergänzungen einzeln erhältlich.

Neue DAZ|Studio Versionen veröffentlicht

MicroSmith muss sich warm anziehen. Gerade sind die Programme „Daz|Studio 4 Advanced“ ($229) und „Pro“ ($429) erschienen und das Basisprogramm ist zur Zeit sogar noch umsonst zu haben. Später wird die Basisversion für $50 zu kosten.

In der Advanced-Version ist das Kleiderfit-Tool und eine verbesserte Renderengines enthalten. Außerdem unterstützt das Programm jetzt 64bit und ermöglicht damit u.a. umfangreichere Texturen. Die Pro-Version wendet sich an Figurenentwickler, die ihre Werke später verkaufen wollen und beinhaltet eine Reihe von Plugins zum Austausch mit anderen Grafikprogrammen wie zBrush, Photoshop. Die meisten Plugins sind auch einzeln erhältlich.

Die DAZ3D-Produktpalette

Daz3D bietet inzwischen auch thematisch sortierte Contentbundles für Daz|Studio4 an. Das Superhero-Bundle kostet knapp 400 Dollar und beinhaltet sehr viele Charaktere, Posen und Kleider. Daneben gibt es preisgünstigere Bundles mit den Themen „Spuk“, „Anime“, „Fantasy“ und „Photorealismus“, die zwischen 50 und 100 Dollar zu Buche schlagen.

Expressions für Genesis

Mit der neuen Figur baut Daz3D die Nützlichkeit seines eigenen Renderprogrammes noch weiter aus. Die überaus praktische Genesis-Familie erhält durch die Victoria 5 Figur einen attraktiven Zuwachs und verbessert damit erneut den Nutzen von DAZ|Studio im Vergleich zu POSER.


DAZ Studio 4 - Create 3D Art for Free

Copyright © 2020 www.pixelraster.de. Alle Rechte vorbehalten